Healthcare Solutions

Softwarelösungen für die Prozessautomatisierung im Gesundheitswesen.

Seit 2008 ist die intecsoft ein technologischer Vorreiter u. a. für Cloud- und App-basierte innovative digitale Lösungen im Healthcare-Sektor. Unser einzigartiger Mehrwert für IT-Systeme basiert auf umfassendem Prozesswissen sowie einer starken Erfolgsbilanz. Unter Einbindung aller Akteure des Gesundheitswesens können wir besondere Lösungen zur Gesundheitsautomatisierung und Digitalisierung anbieten. Unsere Lösungen verwalten und überwachen sicher und effizient Daten, Dokumente und Workflows, um Ihre Prozesse zuverlässiger zu machen.

Aufgrund unserer langjährigen Projekterfahrungen greifen wir auf ein hohes Maß an fachlicher, methodischer und technischer Kompetenz zurück. Wir begleiten Sie durch den kompletten Entwicklungsprozess, zeigen Ihnen dabei Best Practice-Lösungen auf und erarbeiten für Sie neue und innovative Lösungen. Zum Einsatz kommen zusätzlich Module aus unserem intecware-Baukasten, um in kurzer Zeit Anwendungen bereit zu stellen.

Integration von Geräten und Systemen

Der Health-Care-Bereich mit seiner Vielfalt und Anzahl an zu integrierenden Geräten und Prozessen, bei gleichzeitig hohen Anforderungen an Qualität sowie Dokumentationspflicht, stellt eine Herausforderung an IT und Anwendungsentwurf dar. Mit unsereren Erfahrungen und Lösungen helfen wir Ihnen, Prozessbrüche zu beseitigen und IT effizient zu machen.

Methodik

Der Health-Care-Bereich zieht ein hohes Maß an Schnittstellen nach sich, die den höchsten Sicherheits- und Datenschutzanforderungen genügen müssen. Zusätzlich sollten verschiedenste Anwendungen innerhalb eines Krankenhauses, einer Pflegeeinrichtung oder einer Praxis miteinander kommunizieren. Wir bieten Ihnen die Realisierung dieser Schnittstellen an, welche sich auch problemlos erweitern lassen können.

Unsere Anwendungsfelder im Überblick

Medizinische Leistungen in der vertragsärztlichen Versorgung müssen heutzutage nicht nur den Ansprüchen moderner medizinischer Versorgung genügen, sondern ebenso Qualitäts- und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen standhalten. Mit unserer Spezialisierung auf öffentliche und private Gesundheitseinrichtungen und den Health-Care-Bereich setzen wir unser umfangreiches Wissen in Ihren Projekten erfolgreich um.

Medizinischer Dienst

Die Medizinischen Dienste sehen sich einer Vielzahl von Beteiligten gegenüber. Um eine schnelle Fallbearbeitung zu gewährleisten, ist ein hoher Automatisierungsgrad über mehrere Schnittstellen notwendig. Durch unsere Erfahrungen können wir Sie in den folgenden Bereichen unterstützen:
- DTA für DRG, Pflege und Psych-DRG
- Anbindung von Tourenplanungssystemen
- Katalogverzeichnisse (ICD, OPS, Anlassdaten, etc.)
- Stammdatenverwaltung (Krankenkassen, Krankenhäuser, etc.)
- Archiv und DMS
- Gutachtenerstellungssoftware

Wirtschaftlichkeitsprüfung

Medizinische Leistungen in der vertragsärztlichen Versorgung müssen heutzutage nicht nur den Ansprüchen moderner medizinischer Versorgung genügen, sondern ebenso Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen standhalten. Nur so lässt sich eine umfassende medizinische Versorgung bei gleichzeitiger Berücksichtigung von Kostenaspekten realisieren. Für die Arbeit der Wirtschaftlichkeitsprüfer in der vertragsärztlichen Versorgung bieten wir neben fachspezifischen Prüfmodulen auch komplette Vorgangsbearbeitungssysteme.

Gesundheits- und Sozialämter

Durch eine enge Zusammenarbeit mit den MDK können wir Gesundheits- und Sozialämtern Softwarelösungen mit fundiertem Fachwissen, aber auch gesetzlich relevantem Hintergrundwissen anbieten. So enthält zum Beispiel unsere Gutachtenerstellungssoftware für das neue Begutachtungsassessment (GES NBA) eine Vielzahl an Funktionalitäten, die es Gutachtern ermöglichen, die neuesten gesetzlich vorgeschriebenen Begutachtungsrichtlinien, basierend auf dem neuen PSG II/III, mit geringem Aufwand umzusetzen.

Kliniken und Krankenhausketten

Das Infektionsschutzgesetz schreibt vor, Hygieneverstöße gesondert zu erfassen und entsprechende Maßnahmen abzuleiten. Unsere Lösung hilft Ihnen diesen Anforderungen leichter nachzukommen. Durch die stringente Abbildung aller notwendigen Daten in einem Vorgang können Sie diesen auch noch Jahre später nachvollziehen. Ein entsprechendes Regelwerk sorgt für eine vollständige Erfassung der Daten. Optionale Schnittstellen bieten die Möglichkeit, Daten zwischen Systemen auszutauschen oder Meldepflichten zu erfüllen.

Unsere Lösungen im Überblick

Innovative Ansätze, wie unsere Medical Cloud oder unser Medical Data Hub sowie der personalisierte Navigationsassistent für Krankenhäuser, ergänzen unsere Anwendungen zur Pflegegradberechung (nba-pro), die juristische Vorgangs- und Aktenbearbeitung mit fachspezifischen Prüfmodulen für die Wirtschaftslichkeitsprüfung der Vertragsärzte sowie die Auftragsmanagementsyteme für das Qualitätsmanagement inkl. mobiler Lösungen beim MDK.

Tools für Krankenhäuser und Behörden

nba-pro

Mit Einführung des PSG II/III liefert unsere Software die Feststellung des Pflegegrades im neuen Begutachtungs-Assessment NBA mittels einer automatischen Berechnung der Punkte pro Modul nach Bundesrichtlinie. Die Applikation ist flächendeckend beim medizinischen Dienst und, um das Modul HzP erweitert, auch in kommunalen Gesundheitsämtern fehlerfrei im Einsatz.

itp-pro

Die Instrumente der Bedarfsermittlung (§ 118 SGB IX) in der Eingliederungshilfe müssen sich am bio-psychosozialen Modell der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) orientieren. Der itp-pro© steht für eine prozess- und dialogorientierte Ermittlung von Teilhabebedarfen von Menschen mit Beeinträchtigungen ist als clientbasierte Softwarelösung umgesetzt und online sowie offline nutzbar.

Medical Cloud

Der innovative Weg der Kommunikation zwischen Patient und Arzt sowie weiteren Leistungserbringern führt mithilfe des Smartphones über unsere Medical Cloud. Wir nehmen sowohl Patient als auch Arzt die häufigen Gesundheitskontrollen ab, indem Apps die Gesundheitswerte des Patienten messen, Gerätedaten übertragen und überwachen und dem Arzt zur Kontrolle übermitteln. Er hat somit einen Zugriff auf den Patienten. Im Falle einer Verschlechterung des Gesundheitszustandes wird der Arzt benachrichtigt und kann unverzüglich handeln. Stationäre und auch ambulante Behandlungen können signifikant verkürzt werden.

Virtuelle Rezeption

Die Virtuelle Rezeption ist Ihre Zentrale in der digitalen Kommunikation mit Ihren Patienten. Sei es für organisatorische Hinweise, Rezeptanfragen, Terminanfragen, Formulare - die Sie bereitstellen, Feedback und und und. Für den Patienten sind Sie so quasi virtuell 24 Stunden erreichbar. 

Framework 

Oktopus - Medical Data Hub

Oktopus macht aus einer heterogenen Umgebung unterschiedlicher Softwaresysteme ein hochintegriertes Gesamtsystem. Das bedeutet, dass alle verschiedenen Daten und Nachrichten in eine einheitliche Form transformiert werden, um ein lückenlos integriertes, gesamtheitliches System rund um ihr Krankenhausinformationssystem zu erzeugen.

Unsere Gesellschaft und unsere Wirtschaft werden jeden Tag vernetzter. Unterschiedliche Lebensbereiche, in denen wir verschiedene Anwendungen und Softwaresysteme benutzen, tauschen Daten aus und verschmelzen diese zu einem allumfassenden System. Standards und Normen ermöglichen die Kommunikation zwischen diesen unterschiedlichen Systemen und Bereichen. SOAP, ODBC oder HL7 im Krankenhausbereich, versuchen die verschiedenen Anwendungen zu normieren und stellen die Grundlagen dar, aus unterschiedlichen Applikationen ein möglichst lückenlos integriertes Gesamtsystem z.B. rund um ihr KIS (Krankenhausinformationssystem) zu erzeugen.

Für die verschiedenen Anwendungen existieren eine ganze Reihe solcher Standards und nur die Systeme, welche sich auf den gleichen Standard festgelegt haben, lassen sich mit geringem Aufwand integrieren. Genau an dieser Stelle setzt unser Medical Data Hub "Oktopus" an. Ziel ist es, Schnittstellen auf veschiedenen Layern des OSI-Schichtenmodelles anzubinden und alle Nachrichten in eine einheitliche universelle Form zu transformieren. Diese Nachrichten können dann als Trigger für einen komplexen Workflow verwendet werden. Oktopus macht somit aus einer heterogenen Umgebung unterschiedlicher Softwaresysteme ein hochintegriertes Gesamtsystem.

Funktionen im Überblick

Skalierbarkeit und Leistungsfähigkeit

Schnittstellen müssen hochverfügbar und skalierbar sein, um jederzeit nahezu jedes Datenaufkommen zu verarbeiten. Dank der verwendeten Technologien ist das jederzeit möglich.
Durch ein hervorrangendes Multithreading ist Oktopus zusätzlich in der Lage, die Kommunikation zu den unterschiedlichen Sybsystem asynchron auszuführen. Exceptions eines Ausführungsfadens haben dadurch keine Auswirkung auf andere Schnittstellen. Ressourcen, welche von mehreren Schnittstellen benötigt werden, wie beispielswiese der Counter der angibt, an wieviele Interfaces einen Nachricht versendet wurde, werden mittels Semaphoren immer nur einer Schnittstelle zugewiesen. Hierdurch kommt es nicht zu Wechselwirkungen zwischen den Schnittstellen.

Plattformunabhängig

Durch den Einsatz der Scriptsprache Python ist Oktopus in der Lage auf verschieden Plattformen ausgeführt zu werden. Oktopus kann als Windows-Dienst, als Linux-Deamon oder unter Apple OS X eingesetzt werden. Entwickelt wird Oktopus unter Debian-Linux. Hierfür existiert ein Installationsscript, welches alle nötigen Packete automatisch mittels des Packetmanagers DPKG installiert. Als Serversystem kann Oktopus somit ohne Lizenzkosten für das Serverbetriebssystem mit maximaler Stabilität betrieben werden.

Effizient

Beim Import von Python-Programmcode wird Bytecode erzeugt, der es Oktopus erlaubt äußerst performant zu arbeiten und die vorhandenen Ressourcen sehr effizient zu nutzen. Oktopus kann auf einfacher Hardware bereits ca. 25 HL7-Nachrichten pro Sekunde zerlegen, routen, neu zusammensetzen und weiterversenden.

Ihre Ansprechpartner

  • Martin Raute
  • Unitleiter eHealth Solutions
  • +49 351 213033 0
  • Dirk Nadoll
    Vertriebsleiter
  • +49 351 213033 30

Partnerschaften

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen, akzeptieren Sie diese Cookies.